Home > Sakramente und Rituale > Erstkommunion

Erstkommunion

Mit der Feier der Erstkommunion geschieht eine Vertiefung mit Jesus Christus und mit der Kirche. 
Jesus Christus selber schenkt sich im Zeichen des Brotes.
Die Kommunion gehört wie die Taufe und die Firmung zu den Grundsakramenten der katholischen Kirche.
Erstkommunion bedeutet aber nicht, dass der Empfang der Kommunion nur einmal und dann nie wieder geschieht.
Nach dem Fest der Erstkommunion ist jeder eingeladen, immer an der Tischgemeinschaft Jesu Christi teilzunehmen.

Zu Ihrer Orientierung:
Die Vorbereitung auf dieses Fest geschieht in der 3. Klasse im Religionsunterricht, am Einkehrtag und in speziellen Gottesdiensten, den Familienmessen.
Es ist ebenso wichtig, dass auch die Eltern zu Hause über den Glauben sprechen und für Fragen der Kinder offen sind.

Die Feier der Erstkommunion findet jeweils am Weissen Sonntag statt, dem Sonntag nach Ostern.
Ihre Ansprechpartnerin ist die Katechetin Angelica Weiss (079 653 88 17).