Taufe

Die Taufe ist das grundlegende Sakrament und die Voraussetzung für alle anderen Sakramente.
Die Bedeutung des Taufsakraments geht aber über ein Willkommensritual hinaus.
Der Mensch sagt "JA" zum Bund mit Gott. Mit Gott an der Seite setzt sich die eigene Lebensgeschichte fort.
In der Kindertaufe bezeugen die Eltern, Patinnen und Paten stellvertretend den Glauben an Gott.

Wir freuen uns, dass sie den Schritt zur Taufe planen.

Taufsonntage 2018 (weitere noch in Planung)

Sa 31. März 21.00 Uhr Pfarrkirche Walenstadt, im Osternachts-Gottesdienst
So  22. April 11.45 Uhr Pfarrkirche Walenstadt
So 20. Mai 10.30 Uhr Pfarrkirche Walenstadt, im Pfingst-Gottesdienst
So 24. Juni 11.45 Uhr Pfarrkirche Walenstadt
So 08. Juli 11.45 Uhr Pfarrkirche Walenstadt
         

Es besteht aber auch die Möglichkeit, Ihr Kind im Gottesdienst taufen zu lassen.

Das Taufgespräch und die Taufvorbereitung findet in der Regel am Donnerstag vor dem Tauftermin
um 18 Uhr im Pfarrhaus an der Herrengasse 12 statt.
Bitte melden Sie die Taufe rechtzeitig im Sekretariat an (081 735 34 74).
Ihre Ansprechpartnerin für die Taufe ist die Pfarreibeauftragte Jessica Tomkin.