Versehgang/Sterbesakrament

Wir lassen einen sterbenden Menschen nicht allein. Wir möchten mithelfen, dass er in gläubigem Vertrauen auf Gott, in Würde und Frieden sterben kann.
Als Sterbesakrament gilt in der katholischen Kirche die Kommunion, in der dem Kranken das „Heilige Brot“ als Wegzehrung für den Übergang ins ewige Leben gereicht wird.

Wenn Sie das Sterbesakrament wünschen wenden Sie sich doch bitte an:
Pfarrer Marjan Marku, Telefon 081 738 11 29 oder 079 331 33 77
Pater Gregor Rakoczy, Telefon 081 710 18 11 oder 079 720 15 47
Kapuzinerkloster Mels, Telefon 081 725 50 80

Sollte kein Priester erreichbar sein: 
Pfarreibeauftragte Jessica Tomkin, Telefon 079 863 27 25
Pfarreisekretariat, Telefon 081 735 34 74